Anfang Mai wurde in Wien die neue Werbekampagne „Eishockey ist meins“ gedreht. Ziel dieses Videos ist es noch mehr Kinder für den Eishockeysport zu gewinnen.
Die Werbekampagne wurde vom österreichischen Eishockeyverband initiiert. Namhafte österreichische Sportler wie Hans Krankl und Oliver Setzinger, der aktuelle österreichische Nationalteamchef Roger Bader und der Ö3 Callboy Gernot Kulis stellten sich in den Dienst der guten Sache und waren – neben den vielen eishockeyspielenden Kindern – die Hauptdarsteller.

Ich durfte für diese Kampagne die Fotos machen. Einen ersten Einblick zu den Dreharbeiten zeige ich hier, mehr wird noch nicht verraten. Seht euch das Video ab September vor jedem Fernsehübertragungsspiel an. Seid´s gespannt!

 

Ps: das Video drehte übrigens Lab42.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Inspiriert vom amerikanischen Architekturfotografen Mike Kelley nutzte ich diese Technik, um ein Einfamilienhaus in Oberösterreich ins rechte Licht zu setzen. (Architekt: Michael Haderer, www.architektur-werkstatt.at)

Durch die Verwendung einer externen Lichtquelle wurden dunkle Bereiche des Hauses aufgehellt und somit der Gesamteindruck des Hauses in eine andere Richtung gelenkt.

BTS: (Behind the Scenes)
Ausgangspunkt ist eine Aufnahme vom Stativ. Alle weiteren Aufnahmen basieren auf den Einstellungen der ersten Aufnahme. Ausgelöst wurde mit einem Funkfernauslöser. Ein Systemblitz diente mir als Lichtquelle. Das fertige Bild wurde im Photoshop aus 27 Einzelbilder zusammengebaut.
Aufgenommen hab ich die Fotos mit einem 24mm Tilt-Shift Objektiv und einer Canon 5D Mark iii. Alle Fotos im Raw-Format. Interessante und (für mich) gut beleuchtete Stellen wurden durch Masken ins Ausgangsbild reinretuschiert.
Aufwendig, aber interessant.

Weitere Bilder dieser Serie >

 

 

Vorher

 

Nachher

 

Im neuen Produktprospekt von SONO, einer Flächenleuchte vom Grazer Leuchtenhersteller XAL wurden 2 Fotos aus meiner Serie Kindergarten Marchtrenk publiziert. Der Kindergarten wurde im Jänner 2015 eröffnet, unter anderem wurden die Flächenleuchten von XAL verbaut.

Architekt: Dornstädter Architekten Traun

Bildschirmfoto 2016-01-18 um 20.58.28

 

 

REFERENZEN

Delta Holding Wels
Createam Neo

..

..

..

ANFRAGE

Gerne erstelle ich ihnen ein unverbindliches Angebot, je nach Art des Auftrags individuell in Form von Halbtages- oder Tagessätzen oder einer Pauschale. Jedes Angebot wird nach ihren individuellen Ansprüchen erstellt. Kontaktieren sie mich für ihr kostenloses Angebot.

..

..

..

KONTAKT

Erich Sinzinger
Muckenhuberweg 10
4631 Krenglbach

E-Mail: office@erichsinzinger.at
Mobil: +43 676 3814569

Folgen sie mir